EinstellungstestLeistungsdiagnostik

ForLife-Premiere bei der Audi AG

Wie schon beim Mutterkonzern in Wolfsburg hat das ForLife-Team vor einigen Tagen den Einstellungstest für angehende Werkfeuerwehrleute zum ersten Mal auch bei der Audi AG in Neckarsulm begleitet. In erster Linie ging es dabei wieder um die körperliche Leistungsfähigkeit der angehenden Lebensretter.

Nach einem Laktat-Ausdauertest stand für die Aspiranten im Audi-Werk Neckarsulm direkt der Krafttest auf dem Programm. Auch die koordinativen Fähigkeiten wurden anschließend mit dem standardisierten ForLife-Diagnostikverfahren genau unter die Lupe genommen.

Zum Abschluss ging es dann noch in die Höhe, denn Schwindelfreiheit ist sicherlich eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen, um später den Ausbildungsberuf zum Werkfeuerwehrmann erfolgreich zu absolvieren. Daher gehört ein Höhentest natürlich zum Standard.

Die Ergebnisse der sportlichen Einstellungstests unterstützen nun die Audi-Verantwortlichen bei der Auswahl der bestmöglichen Kandidatinnen und Kandidaten.

Ein großes Dankeschön geht an das Team der Werkfeuerwehr von Audi für die Unterstützung vor Ort!

Und was können wir für Sie tun? Gerne testen wir auch Ihren Feuerwehr-Nachwuchs auf Herz und Nieren. Sprechen Sie uns an!